Wildbachlehrpfad am Lainbach

Wildbäche sind die typischen Fließgewässer der Gebirge. Durch ihr Erscheinungsbild und ihren ökologischen Wert tragen sie ganz erheblich zur Schönheit und Vielfalt der Landschaft bei. Von Wildbächen können aber auch enorme Gefahren ausgehen, was Schutzmaßnahmen erforderlich macht.

Wenn Sie wissen möchten, was einen Bach zum Wildbach macht, oder warum Wildbäche verbaut werden, dann sollten Sie den Wildbachlehrpfad am Lainbach besuchen. Wir laden Sie dazu ein, einen Wildbach näher kennenzulernen und wünschen Ihnen dabei viel Freude!

Ihr Wasserwirtschaftsamt Weilheim

Der Wildbachlehrpfad befindet sich in Benediktbeuern (siehe Lageskizze) im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen.

Anfahrt Parkplatz Wildbachlehrpfad
+ Anfahrt Parkplatz Wildbachlehrpfad

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Er führt entlang des Lainbaches auf gut ausgebautem Weg bis zur Söldner Alm (nicht bewirtschaftet).


Auf 10 Infotafeln wird am Beispiel des Lainbaches ein Wildbach vorgestellt.

Bild Übersicht der Lehrpfadtafeln im LainbachtalBild vergrössern Übersicht der Lehrpfadtafeln im Lainbachtal

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Tafelinhalte können Sie sich als PDF-Dateien herunterladen:

Ansprechpartner:

Schulze Dora 0881 182-126
Gröbl Peter 0881 182-134